Das Unternehmen Heckenpflanzen Heijnen

  • von
Heckenpflanzen Heijnen

Das Unternehmen Heckenpflanzen Heijnen mit dem Inhaber Ramon Heijnen ist ein Familienunternehmen, das im Jahre 1976 durch die Familie Heijnen gegründet wurde. Bereits seit drei Generationen sorgt die Familie dafür, das schöne Hecken in Deutschland wachsen und gedeihen.

Die Kombination aus Qualitätsforderungen, Erfahrung und Verbundenheit sorgt dafür, dass schöne Heckenpflanzen in den Gärten wachsen, worüber sich die Kunden besonders freuen.

Das Unternehmen Heijnen liegt in dem beschaulichen Dorf Roggel und grenzt direkt an das Ruhrgebiet, etwa 50 Kilometer von der Stadt Mönchengladbach entfernt. Die Baumschule ist circa 5,5 ha groß. Durch die eigenen Züchtungen sind hier ausgezeichnete Produkte im Angebot. Zudem bietet Heijnen besondere Services an. Hierzu gehören eine schnelle Lieferung und in eigener Leitfaden. All solche Kleinigkeiten zeichnet das Unternehmen als perfekten Partner für die Heckenpflanzen im heimischen Garten aus.

Die Kunden von Heckenpflanzen Heijnen sind hauptsächlich Privatpersonen, Gärtner und Gärtnereibetriebe. Die Pflanzen werden in ganz Deutschland verkauft.

Heckenpflanzen Heijnen

Die wichtigsten Angebote

Heckenpflanzen Heijnen liefert ausschließlich Qualitätspflanzen. Dies wird durch eine Kombination der Passion, der Qualitätsforderungen und der Verbundenheit der Mitarbeiter erreicht.

Diese pflanzen regelmäßig die Heckengewächse um und schneiden sie auch. Durch derartige Pflegemaßnahmen bekommen die Pflanzen einen ausgeprägten Wurzelball und eine ausgefülltere Struktur. Zudem wird die Ausfallquote erheblich verringert.

Thuja-Hecken sind ein besonderes Angebot des Unternehmens und werden auf der ganzen Welt gezüchtet, was diese besonders beliebt macht. Viele Menschen werden wahrscheinlich oft eine solche Thuja-Hecke sehen. Die Blätter der Pflanze sind immergrün und können auch die härtesten Bedingungen im Winter gut überstehen.